Willkommen bei Maler Kussian
   

... für ein schöneres Zuhause !

ASTON MARTIN Stuttgart (2013)

Autohaus in Filderstadt eröffnet

Der Imagefilm:

https://www.youtube.com/watch?v=2Ew-CLRHETc

 

Nach Abschluss unserer letzten Pinselstriche am neu erbauten und in der Region einzigartigen Autohauses von Englands Premium - Renomiermarke ASTON MARTIN, hat dieses mittlerweile den Betrieb aufgenommen.  Man kann nun die edlen Fahrzeuge von der Insel im wunderschön hell gehaltenem und grossem Showroom aus nächster Nähe betrachten.

Der Original aus Italien stammende Travertin rundet das edle Ambiente der Ausstellungsfläche würdevoll ab.

Baustellenfotos:


Bei Aston Martin haben wir sämtliche Decken- und Wandanstriche in Showroom, Büro´s (mit Glastrennwänden), Treppenhäuser, Flure, Werkstattbereich, Lager, Sozialtrakt, Nasszellen sowie Decken und Wände der Tiefgarage  in reinem weiss beschichtet. Als Kontrast wurden Türen und Türrahmen in tiefstem Schwarz lackiert.

 

Ebenso haben wir in allen Büro´s  Teppichböden und CV - Beläge verlegt, welche ebenfalls Tiefschwarz gehalten sind und damit einen edlen Kontrast erzeugen. Besonderer Dank an dieser Stelle an die Fa. Roland Naser Ltd. die uns bei diesem Bauvorhaben tatkräftig bei den Bodenbelagsarbeiten unterstützte.

 

Nähere Informationen unter:

www.astonmartin-stuttgart.de

 

Bäder und Küchenausstellung in Würzburg und in Fürth (2013)

 

Im Zeitraum April bis Mai 2013 haben wir im Auftrag der Fa. Hoffmann Innenausbau GmbH die Gestaltung der neuen Hornbach Bäder - und Küchenausstellung ausgeführt.

 

Hierbei wurden Türme nach Spachtelung mit strukturfreiem Malervlies tapeziert und in verschiedenen Farben gestrichen.

Anschließend sind dann in der Bäderausstellung jeweils 10 Bäder mit verschiedenen Wandgestaltungsmöglichkeiten und in unterschiedlichen Farbtonkombinationen gestaltet worden. Einen bebilderten Auszug finden Sie in Kürze in unserer Bildergalerie.


 

Maler Kussian Meisterwerkstätte  

mit HORNBACH on Tour

 

Unsere Tour quer durch Europa wurde gleich zu Beginn des Jahres 2013 in Bertrange/Luxemburg fortgesetzt. Dort waren wir bis Mitte April beschäftigt.

 

Die Firma HORNBACH Baumarkt AG beabsichtigt in den nächsten Jahren bundes- und europaweit, zahlreiche in die Jahre gekommende Märkte mit einem freundlicherem Aussehen zu modernisieren. 

 

So sind noch oftmals noch aus der damaligen Bauzeit Betonbinder an den Hallendecken (6.000 m²)  und Betonstützen an den Wänden (1.000 m²) in einem dunklem Grünton vorzufinden, welche wir in einem deutlich hellerem und freundlicherem Farbton überbeschichten und damit massgeblich zu einem schönerem Gesamtbild beitragen.

 

Hinzu werden nahezu alle Regalelemente in den entsprechenden Märkten abgebaut und durch neuere Module ersetzt. Auch hierzu tragen wir zur erheblich dmit unseren Farbanstrichen und Musterflächen zur Gestaltung bei.

 

Die Umbauarbeiten erfolgen während des laufenden Betriebes. Somit ist es erforderlich, viele der Arbeiten in den Nachtstunden, nach Schließung des Marktes durchzuführen, da oftmals in Bereichen gearbeitet werden muss, wo tagsüber reger Kundenverkehr herrscht.

 

Nach Abschluss der HORNBACH - Märkte in Stockholm (Schweden), Berlin-Marzahn, Ludwigshafen-Oggersheim im Jahre 2012 haben wir mit Luxemburg - Bertrange jetzt den vierten Auftrag in Folge erhalten.

 

Maler Kussian mit neuer nebelfreier Spritztechnik

Seit kurzem sind wir im Besitz eines einzigartigen Beschichtungssystems, in welchem wir absolut nebelfreie und tropffreie Beschichtungsarbeiten in hohem Tempo, bei geringen Abdeckmassnahmen durchführen können. Unabhängig ob im Innen- oder Aussenbereich können wir höchst effizient Decken, Wände aber vor allem auch Fassaden beschichten.

 

In nachstehendem Video wird dieses Verfahrensprinzip näher erläutert:

http://www.youtube.com/watch?v=NgmVZjoLNb0

 

Auftrag in Sundbyberg (Schweden) abgeschlossen

Im Zeitraum 17.03. - 11.05.2012 haben wir im Auftrag der Fa. HORNBACH Baumarkt AG in Sundbyberg bei Stockholm (SCHWEDEN) Maler-, Lackier- & Bodenbelagsarbeiten durchgeführt. Nähere Einzelheiten finden Sie in unserer Rubrik PROJEKTE / BAUSTELLENREPORT.

 

Der Markt wurde am 22.05.2012 eröffnet. 

 

Neubau Heizkraftwerk Flughafen Stuttgart abgeschlossen

Der Neubau mit den von uns erbrachten Maler- und Lackierarbeiten wurde termin- und ordnungsgemäss übergeben.


Energie - Spar - Check (2005)

Häuser sind unterschiedlich. Zum Teil sogar sehr unterschiedlich. 
In der Technik, in der Ausstattung, in der Wärmedämmung und 
damit besonders im Energiebedarf. Genau hier bieten sich an vielen Gebäuden enorme Einsparmöglichkeiten. 
Darüber möchten wir Sie informieren.

Der EnergieSparCheck ist der erste Schritt, Ihr Haus zukunftssicher zu machen.

Diese Vorteile warten auf Sie:

• bis zu 80 % Energieeinsparung 
• erhöhter Wohnkomfort
• Erhalt der Bausubstanz (z.B. Schutz vor Feuchtigkeit)
• Wertsteigerung
• Verminderung des Schadstoffausstoßes
• Gesenkte Energiekosten

 ... und den Hauptanteil der Kosten für den EnergieSparCheck übernehmen das Land Baden-Württemberg und das Handwerk. 
Ihr Eigenanteil (bei einem Ein- bis Zweifamilienhaus): 
75 EUR, jede weitere Wohneinheit 25 EUR
(bis max. 8 WE).
Nicht berechtigt sind Eigentümer von Eigentumswohnungen in Gebäuden, in denen nicht alle Wohnungen gleichzeitig zum EnergieSparCheck unterworfen werden.

Mit einer Urkunde und einem Beratungsbericht werden die Ergebnisse dokumentiert und während eines zweiten Vor-Ort-Termins präsentiert. D.h. nun erfahren Sie, welche Sanierungsmaßnahmen bei Ihnen sinnvoll sind.

Der EnergieSparCheck wird als Gutachten für die Vergabe von Fördermitteln des Landes anerkannt.

Zudem gibt der EnergieSparCheck wertvolle Hinweise beim Hauskauf. Er macht deutlich, welche Renovierungen anstehen, 
um den Energieverbrauch zu mindern.

Bedenken Sie: Steigenden Energiekosten können Sie nur mit intelligenten Modernisierungsmaßnahmen und sinnvollem 
Haushalten mit Energie entgegensteuern.

Machen Sie Ihr Haus jetzt zukunftssicher.


Der Ablauf Ihres EnergieSparChecks:

• Sie wählen einen Energieberater
• nehmen Kontakt auf und vereinbaren einen Termin
• Der Energieberater macht den Check vor Ort (Dauer ca. 2–3   Stunden)
• danach die computergestützte, neutrale Auswertung
• dann ein 2. Vor-Ort-Termin mit ausführlichem Beratungsgespräch
• Überreichung der Urkunde (Link öffnet PDF) und Beratungsbericht• der Energieberater überreicht Ihnen außerdem einen Fragebogen   zur Evaluation seiner Leistung wie auch Ihrer Einschätzung des   Gesamtangebotes des EnergieSparChecks. 
  Um die Aktion EnergieSparCheck noch kundenfreundlicher   gestalten zu können, möchten wir Sie um Ihre Unterstützung bitten.

Förderung


Im Rahmen des Altbaumodernisierungsprogramms des Landes können Sie von der Landeskreditbank (L-Bank Infohotline: 0721-150-1040) verbilligte Darlehen beantragen. 
Beachten Sie bitte, dass zum Antrag der EnergieSparCheck mit eingereicht werden soll. Die Maßnahmen dürfen noch nicht begonnen worden sein. Als weitere Fördervoraussetzung muss gelten, dass die Baugenehmigung für Ihr Gebäude nicht nach dem 1.1.1984 erteilt wurde.
Um das verbilligte Darlehen zu erhalten, muss die zu fördernde Einzelmaßnahme der Energieeinsparverordnung vom 01.02. 2002 entsprechen. Das können Sie mit dem EnergieSparCheck nachweisen.
Oftmals haben auch Kommunen eigene Energiesparprogramme. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Bürgermeisteramt.
Fragen Sie sich auch bei Ihrer Hausbank nach günstigen Krediten und Zuschüssen unter dem Stichwort Energieeinsparung.
Weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten der Altbausanierung und der klimafreundlichen Energiegewinnung mit regenerativen Energiequellen erhalten Sie beim 
Landesgewerbeamt Info-Telefon (08000)12 3333

oder im Internet www.impuls-programm-altbau.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Seniorendienst

"Vielen Dank für Ihre geleisteten Arbeiten. Mit der Durchführung war ich sehr zufrieden. Alles so schön sauber, jetzt fühle ich mich wieder richtig wohl. Jetzt lade ich gerne wieder Freunde und Bekannte zu mir nach Hause ein !" oder "Hoffentlich beehren Sie uns im nächsten Jahr bei weiteren Maler- und Bodenbelagsarbeiten in Küche und Schlafzimmer wieder, ich bin auf´s Angenehmste zufrieden !", sind nur einige der Aussagen nach Beendigung unserer Seniorendienstarbeiten.


Seit Bekanntmachung dieser Leistung im Jahre 1999 erreichten mich zahlreiche Anfragen, die dann auch prompt nach Terminvereinbarung zur Ausführung kamen. Überaus weitgehend zufriedene Kunden, die auch mit Folgeaufträgen aufwarten ist die durchweg positive Bilanz der durchgeführten Arbeiten.

Wodurch unterscheidet sich dieser Dienst von herkömmlichen Maler- und Bodenbelagsarbeiten ? Mögen Abdeckarbeiten und Verschieben von Möbelstücken noch in den ganz normalen Malerarbeiten beinhaltet sein, so gehören zusätzliche Leistungen wie Abhängen, Waschen, und wieder Aufhängen von Gardinen und Vorhängen, Aufhängen von Bildern, Uhren, Spiegeln, etc., Reinigungsarbeiten an Fenstern, Heizkörpern, Bodenbelägen, Möbelstücken, sowie eine individuelle Fachberatung zu den besonderen Aufgaben des Seniorendienstes.

Für alle Kunden in gehobenerem Alter sind solche Zusatzleistungen besonderer Anreiz für die lästigen Renovierungsarbeiten. Geschultes und verständnisvolles Personal mit freundlichem Umgangston erleichtern den Renovierungsprozess mit dem Handwerker. Besonders die "Angst vor dem Handwerker" (und dem dabei anfallendem Schmutz) soll durch diese Seniorendienstangebote abgebaut werden, welche oftmals bei Menschen in höherem Alter vorhanden sind. 

Ich habe schon viele ältere Menschen erlebt, die nach einer Renovierung noch einmal richtig aufgelebt sind.  Insbesondere die Scham, vor dem Zustand, der seit vielen Jahren nicht mehr renovierten Wohnung, lässt doch viele ältere Mitmenschen vor Einladungen zurückschrecken.

Nach einer sauberen Renovierung, ob Anstriche, neuer Teppichboden oder neuen hellen und freundlichen Tapeten tritt das Wohlbefinden in einen viel stärkeren Vordergrund, welches auch ein neues Lebensgefühl mit sich bringt.

Selbstverständlich berate ich alle meine Kunden persönlich und schlage auch in Kombination mit den bestehenden Möbeln und Einrichtungen helle und freundliche Farbkonzepte vor.